Themenabend Kraft-Wärmekopplung

Lade Karte....

Datum
06.04.2017

Zeit
17:00

Veranstaltungsort
Buhlsche Mühle


Einmal Energie aufwenden, zweimal profitieren – das ist das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK).

Lohnt sich eine kombinierte Strom- und Wärmeversorgung für Ihr Unternehmen? Ein Blockheizkraftwerk kann den Energieverbrauch deutlich senken und zugleich den CO2-Ausstoß um gut ein Drittel verringern. Grundsätzlich ist eine solche Anlage immer dann interessant, wenn Ihr Unternehmen das ganze Jahr über gleichzeitig Wärme und Strom benötigt. Wichtig für die Rentabilität ist, dass Sie den produzierten Strom auch selbst nutzen. Eine vielversprechende Option ist außerdem die Brennstoffzelle, die rein chemisch arbeitet. Vor allen Dingen in kleinen Leistungsklassen gilt sie als Technologie der Zukunft. Die Veranstaltung vermittelt einen praxisnahen Überblick über gängige und innovative Möglichkeiten der Kraft-Wärme-Kopplung. Im Anschluss gibt es ausreichend Zeit für eine Diskussion der Vorträge. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch!

Weitere Informationen zum Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie unter http://keff-bw.de/de/themenabend-kraft-waermekopplung

Zurück zur Übersicht