Innovation und Energiewende

Energieeffizient Handeln

Karte nicht verfügbar

Datum
10.10.2019

Zeit
8:30 - 11:00

Veranstaltungsort
KEFF Schwarzwald-Baar-Heuberg // HDE Klimaschutzinitiative


ZUR ANMELDUNG

Steigende Energiepreise und eine wachsende Verantwortung beim Klimaschutz bewirken bereits ein Umdenken im Umgang mit Energie. Das ist nicht verwunderlich: Neben den Personal- und Mietkosten gehören die Ausgaben für Strom und Heizung zum größten Kostenfaktor im Einzelhandel.

Bei unserem Klima-Frühstück zeigen wir, wie langfristige Einsparungen erzielt werden können. Hierzu stellen wir Ihnen die Klimaschutzoffensive des Handels vor, eine Informationskampagne des Handelsverbandes Deutschland, die insbesondere kleine und mittelständische Handelsbetriebe dabei unterstützen will, Energieverbräuche zu senken.

Gleich drei Energieexperten werden die wichtigsten Trends und Fördermöglichkeiten in den Bereichen Beleuchtung und Kühlung vorstellen.

Ein geführter Rundgang durch das Zentrallager von ALDI SÜD in Donaueschingen zeigt ganz praxisnah, wie Handelsunternehmen ihre Betriebsprozesse energieeffizient und wirtschaftlich sinnvoll ausrichten können. Es steht ein reichhaltiges Frühstücksbuffet für Sie bereit.

Bildquelle KEFF Schwarzwald-Baar-Heuberg
Zurück zur Übersicht